HOME | TELL A FRIEND | WHAT'S NEW | DOWNLOAD | MAILING LIST | FAQ | ADD URL | ADD ON
 
BibleDatabase

BibleDatabase - FREE Bibles

BibleDatabase

German Luther

 

Psalm 83

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150]

83:1 (Ein Psalmlied Asaphs.) Gott, schweige doch nicht also und sei doch nicht so still; Gott, halt doch nicht so inne!

83:2 Denn siehe, deine Feinde toben, und die dich hassen, richten den Kopf auf.

83:3 Sie machen listige Anschläge gegen dein Volk und ratschlagen wider deine Verborgenen.

83:4 "Wohl her!" sprechen sie; "laßt uns sie ausrotten, daß sie kein Volk seien, daß des Namens Israel nicht mehr gedacht werde!"

83:5 Denn sie haben sich miteinander vereinigt und einen Bund wider dich gemacht,

83:6 die Hütten der Edomiter und Ismaeliter, der Moabiter und Hagariter,

83:7 der Gebaliter, Ammoniter und Amalekiter, die Philister samt denen zu Tyrus;

83:8 Assur hat sich auch zu ihnen geschlagen; sie helfen den Kindern Lot. (Sela.)

83:9 Tue ihnen, wie den Midianitern, wie Sisera, wie Jabin am Bach Kison,

83:10 die vertilgt wurden bei Endor und wurden zu Kot auf der Erde.

83:11 Mache ihre Fürsten wie Oreb und Seeb, alle ihre Obersten wie Sebah und Zalmuna,

83:12 die da sagen: Wir wollen Häuser Gottes einnehmen.

83:13 Gott, mache sie wie einen Wirbel, wie Stoppeln vor dem Winde.

83:14 Wie ein Feuer den Wald verbrennt und wie eine Flamme die Berge anzündet:

83:15 also verfolge sie mit deinem Wetter und erschrecke sie mit deinem Ungewitter.

83:16 Mache ihr Angesicht voll Schande, daß sie nach deinem Namen fragen müssen, o HERR.

83:17 Schämen müssen sie sich und erschrecken auf immer und zu Schanden werden und umkommen;

83:18 so werden sie erkennen, daß du mit deinem Namen heißest HERR allein und der Höchste in aller Welt.

 

Created with FREE HTMLCompiler by BibleDatabase